FAQ

Woher stammt das Kalbfleisch?
Das Fleisch kommt vom Biobetrieb „Hofgut Eichigt“ im sächsischen Vogtland. Das Hofgut ist Bioland-zertifiziert.

Wie wachsen die Kälber auf?
Unsere Kälber wachsen kuhgebunden im Herdenverbund auf. Sie erhalten während der Weidesaison Zugang nach draußen und dürfen ihre Hörner behalten. Auch unsere männlichen Kälber bleiben ihr ganzes Leben bei uns, werden also nicht an andere Betriebe abgegeben. Sie dürfen mit ihren Schwestern im Herdenverbund aufwachsen.

Wie leben die Kühe auf dem „Hofgut Eichigt“?
Unsere Milchkühe haben ausreichend Platz in ihrem Offenstall, komfortable Liegeflächen und einen integrierten Auslauf. Während der Weidesaison dürfen sie nach draußen. Außerdem erhalten sie bestes Bio-Futter aus eigenem Anbau.

Warum tragen die Tiere auf den Fotos keine Hörner?
Die Kälber auf den Bildern tragen noch keine oder nur sehr kleine Hörner. Diese müssen ihnen erst noch wachsen.

Vereinzelt haben wir auch noch Kühe ohne Hörner in der Herde. Wir entschlossen uns mit der Umstellung auf ökologische Landwirtschaft auf die Enthornung zu verzichten.

Welche Inhaltsstoffe befinden sich in den Bio-Kalbsbratwürsten; Bio-Kalbswiener mit Schweinefleisch und Bio-Kalbsdebreziner mit Schweinefleisch?

BIO-KALBSBRATWURST MIT SCHWEINEFLEISCH, GEBRÜHT
Zutaten: Kalbfleisch* (52%), Schweinefleisch* (39%), Trinkwasser, Meersalz, Dextrose*, Gewürze*, Kräuter*,  Säuerungsm1ttel: Natriumcitrate; Schafsaitling

BIO-KALBSWIENER MIT SCHWEINEFLEISCH
Zutaten: Kalbfleisch* (51%), Schweinefleisch* (38%), Trinkwasser, Meersalz, Gewürze*, Dextrose*, Stabilisator: Natriumcitrate; färbendes Lebensmittel: Rote BetePulver*;
Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure; Gewürzextrace*, (Pfeffer, Paprika*, Muskatnuss), essbare Hülle aus Rinderkollagen, Buchenholzrauch

BIO-KALBSDEBREZINER MIT SCHWEINEFLEISCH
Zutaten: Kalbfleisch* (53%), Schweinefleisch* (22%), Schweinespeck*, Trinkwasser, Meersalz, Gewürze*, Dextrose*, Stabilisator: Natriumcitrate; färbendes Lebensmittel: Rote
Bete-Pulver*; Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure; Gewürzextrakte (Pfeffer, Paprika*, Muskatnuss), essbare Hülle aus Rinderkollagen, Buchenholzrauch

*aus kontrolliert b1olog1scher Landwirtschaft

Welche Inhaltsstoffe befinden sich in den Bio-Kalbsburgern; Bio-Kalbsbratwürsten mit Schweinefleisch und Bio-Kalbsbratwürsten mit Schweinefleisch gebrüht?

BIO-KALBSBURGER, ROH, GEWÜRZT
Zutaten: Kalbfleisch* (98%), Meersalz, Gewürze*

FRISCHE BIO-KALBSBRATWURST MIT SCHWEINEFLEISCH
Zutaten: Kalbfleisch* (51%),Schweinefleisch* (47%), Meersalz, Dextrose*, Gewürze*, Säuerungsmittel: Natriumeilrate; Schafsailling

BIO-KALBSBRATWURST MIT SCHWEINEFLEISCH, GEBRÜHT
Zutaten: Kalbfleisch* (52%),Schweinefleisch* (39%), Trinkwasser, Meersalz, Dextrose•, Gewürze*, Kräuter*, Säuerungsmittel:  Natriumeilrate; Schafsaitling

Woher stammt das Schweinefleisch, das zusätzlich in den Kalbsbratwürsten enthalten ist?
Das Schweinefleisch stammt vom Ökozentrum Werratal in Thüringen.



Was macht das Eichigter Bio-Kalbfleisch so besonders?
Wir bieten unseren Kälbern ein kuhgebundenes Aufwachsen in der Herde. Sie erhalten bestes Futter und hochwertige Milch direkt vom Euter. Außerdem haben Sie ausreichend Platz und später auch Zugang zur Weide. So können wir Ihnen nicht nur Bio-Kalbfleisch von bester Qualität, sondern auch eine artgerechte Tierhaltung garantieren.

Was gilt es bei der Zubereitung von Kalbfleisch zu beachten?

  • Sie brauchen das Kalbfleisch nicht aufwändig würzen. Mit Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer lässt sich der besondere Geschmack perfekt betonen.
  • Das Fleisch sollte vor der Zubereitung rechtzeitig aus dem Kühlschrank genommen werden. Die Zubereitung gelingt am besten, wenn es Zimmertemperatur angenommen hat.
  • Sehnen und Häutchen können entfernt werden. Fettauflagen sollten aber für den Geschmack erhalten bleiben.
  • Die Kerntemperatur des Kalbfleisches sollte etwa 55 °C nicht überschreiten, sonst wird es zäh.


Wechselt der Inhalt der Pakete von Woche zu Woche?
Nein, der Produktinhalt des Spezialitäten- und Grillpaketes bleibt von Woche zu Woche gleich.

Warum ist die Anzahl der Pakete pro Woche beschränkt?
Wir wollen so viel wie möglich vom Kalb verwerten und so wenig wie nötig wegschmeißen müssen. Deshalb gibt es nur eine begrenzte Anzahl an Paketen pro Woche. Sollten Sie einmal kein Paket mehr bestellen können, können Sie gerne für die darauffolgenden Wochen vorbestellen.



Wo kann ich die Pakete vorbestellen?
Zur Vorbestellung der Spezialitäten- und Grillpakete gibt es zwei Möglichkeiten.

  • Zum einen können Sie online in unserem Shop bestellen. Bezahlt und abgeholt wird die Ware dann in ihrem bei der Bestellung ausgewählten Markt.
  • Außerdem ist es möglich, direkt in Ihrem denn’s Biomarkt zu bestellen. Dafür liegen Bestellscheine aus. Unsere Kolleginnen und Kollegen im Markt helfen Ihnen gerne weiter.

Wann kann ich bestellen?
Die Pakete können jeweils bis Montagabend noch für dieselbe Woche bestellt werden.

Wann kann ich meine Bestellung im Markt abholen?
Eine Abholung Ihres Eichigter Kalbfleisch-Pakets ist von Donnerstag bis Samstag möglich.

Kann ich meine Bestellung in jedem denn’s Biomarkt abholen?
Die Kalbfleisch-Pakete sind auf Vorbestellung deutschlandweit in jedem denn’s Biomarkt verfügbar.

Ihre Frage wurde nicht beantwortet? Dann schreiben Sie uns gerne an bestellung@biomarkt.de.